La Rosita

Die französische Firma La Rosita sorgt seit geraumer Zeit für Aufsehen im Bereich DA-Wandler und Streamer.
Die Produkte vo La Rosita konnten mich in vollem Umfang überzeugen ... selbst mich als überzeugten Analoghörer !!!!!

NEU  Neutron Star

Der neue USB DAC geeignet für Mac, Windows, Unix, Linux. 

Das Magazin IMAGE-Hifi schreibt in der Ausgabe 5/2017

... Um gleich mit der Tür ins Haus zu fallen:
Den Bellity ist hier ein Geniestreich geglückt!
Dem La Rosity gelang es problemlos, die Wandler einer der verbreitetsten Workstations der Welt locker zu distanzieren.

IMAGE-Hifi 
kompletter Testbericht 
5/2017
       Cover Image Hifi 05 2017
    

 


neutron inside

 

Fairaudio 
von Ralf Werner

Streamer
Alpha New

fairaudio-logo

 

Hörerlebnis
Nr. 79

Audio Server
Vorverstärker:
Beta-Connect

Hoererlebnis79 cover  

IMAGE Hifi
04/2014
 

Streamer
Omega

 

image-hifi-logo

 

La Rosita vorführbereit bei uns in Augsburg

Bei Interesse an La Rosita nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf

 

 

Neutron Star Streaming-D/A-Wandler

La Rosita Jakes

Der neue USB DAC Neutron Star ist eine kompromislose Lösung von La Rosita.
Geeignet für Mac, Windows, Unix, Linux.

Die technischen Highligts

  • 32 bit Auflösung bei 384 kHz Samplerate
  • Wandler: exoDAC mit 32 Bit/384 KHz
  • Clocking: 3 unabhängige BioClocks Level 3/3
  • Geräuschspannungsabstand kleiner -125 dB

Über USB Anschluß an alle gängigen PC Systeme
wie Mac, Windows, Unix, Linux.

IMAGE-Hifi  berichtet in 5/2017

Cover Image Hifi 05 2017

    neutron star453x302

 

Das Magazin IMAGE-Hifi schreibt in der Ausgabe 5/2017

... Um gleich mit der Tür ins Haus zu fallen: Den Bellity ist hier ein Geniestreich geglückt! Dem La Rosity gelang es problemlos, die Wandler einer der verbreitetsten Workstations der Welt locker zu distanzieren.

... Das führt mich direkt zu dem, was dem Wandler beiliegt und in der heutigen Zeit äußersten Seltenheitswert hat: Dan Bellity stattet seinen Neutron Star ab Werk mit einem eigenen speziellen Netzkabel aus, zum Zubehör zählen auch noch zwei NF-Cinchkabel sowie ein spezifisches USB-Kabel! Für mich ist das eine kleine Sensation: So kann man das Geräte mit genau der Peripherie hören und beurteilen, die sein Entwickler als Optimimum ansieht, denn bei den vier Kabeln handelt es sich nicht um Stangenware, sondern um La Rosita Entwicklungen.

 ... James Blakes Version des Feist-Stücks "Limit to your Love" auf seinem selbstbetitelten Album (Atlas Records/A%M Records, ATLAS02CD, Europa, 2011, CD) lässt einem über entspechende Lautsprecher die Hosenbeine flattern, und gleichzeitig wird jedes feine Detail der großen Raumanmutung, die hier durch digitale Plug-ins und Hallgeräte erzeugt wird, ans Ohr transportiert. Um das zu erreichen hat Dan Bellity alle Register gezückt. Der Neutron Star ist ein Technologieträger, der sich in allen für ein digitales Gerät wichtigen Parametern wie Taktung (Clocking), Datenwortbreite und Auflösung, Filterdesign und Rechentiefe des letzten Stands der Technik bedient, wie ich das in dieser Konsequenz bislang noch nicht erleben durfte.

 
Technische Daten

  • Wandler: exoDAC mit 32 Bit/384 KHz
  • Digitalfiler: Tuning Fork
  • Clocking: 3 unabhängige BioClocks Level 3/3
  • Betriebssysteme: Max OS X, Linux, Windows

  • Anschlüsse
    - USB an asynchronem Eingang,
    - S/PDIF- Digitalausgang (Cinch)
    - Line-Ausgang (Cinch)
    - Optional: symmetrische XLR-Ausgänge
      mit Lundahl-Übertragern
    - Netzanschluss

  • Ausstattung
    - 2 x 1m NF-Kabel La Rosita Interconnect
    - USB-Kabel
    - gefiltertes Netzkabel
    - Optional: symmetrische XLR-Ausgänge 910€

  • Gewicht: 6 kg
  • Maße (B/H/T); 43/10,5/31 cm
  • Ausführung: schwarz
     

neutron inside

neutron star rear 

Preis 6990,- €

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

zum Online-Shop

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.