Customers reports about bFly-audio


Kundenmeinungen

There is no translation available.

... seit vorgestern habe ich die Plattform unter meinem Thorens TD145 MkII. Plattenspieler draufgestellt, dann das Ganze noch möglichst genau in die Waage gebracht ... und seitdem höre ich mich durch meine Sammlung.

O.K., von der einen oder anderen Platte kann man sich, wenigstens für ausgewählte Stücke, verabschieden. Aber wenn dort Müll gepresst wurde, hört man das jetzt auch deutlich. Das sind aber bisher seltene Ausnahmen. Der Rest klingt so deutlich anders und zwar besser, dass es einen umhaut. Mehr Details, mehr Energie, klare Räumlichkeit, Ruhe wenn Ruhe da ist. Bei neuen Stockfisch-LPs z.B. kann man direkt mit den Ohren um die Musiker herumgehen.

Die geplante parallele Lektüre der LP wurde abgebrochen. Geht nicht. Man muss zuhören. Es gibt so viele, neue Details zu entdecken, das ist schier unglaublich. Auch die ab und zu zitierte Träne im Augenwinkel hat stattgefunden. Musikfreunde sind nun mal emotional. Oft vorher habe ich darüber nachgedacht, mein altes Schätzchen (1977 gekauft) durch etwas Neues zu ersetzen. Das ist nun erstmal vorbei. Absolut überzeugend für den Versuch mit der Plattform war für mich der total irdische Preis.

Andere Firmen verkaufen sowas bestimmt auch gern für das 5fache und mehr.

Vielen Dank für Ihren Elan, das Engagement für die Sache. Mögen es Ihnen viele Kunden lohnen! Für mich hat es sich das schon heute.